HARDANGER BÅT OG FISKE
                    Auch bekannt aus der deutschen TV Doku  "Goodbye Deutschland -  die Auswanderer - die Kitzmanns in Norwegen"
 
 
 

Aktivitäten im Sommer

Golf in Børve

Der Golfplatz in Børve ist schön gelegen auf einem Berg, mit Blick auf den Fjord. Der Platz hat 6 Löcher und es gibt einen Übungsplatz zum Schlagen und ein kleines Clubhaus.

Es gibt während der Saison eine Reihe von Meisterschaften. Um auf dem Platz spielen zu können, muss man Mitglied eines norwegischen Golf Clubs sein. Es gibt einen 5-tägigen Einführungskurs ins Golfspielen beim Børve golf course. Für diese Kurse kann man sich rechtzeitig bei Helge Brunborg anmelden.

Man braucht etwa 15 Minuten vom Hardanger Feriesenter aus zu Fuß oder ca. 10 Minuten mit dem Auto.

Hier weitere Informationen zu Hardanger Golfclub (externer Link)  


Fahrradstrecken in der Umgebung

Am Hardanger Feriesenter vermieten wir Fahrräder für Kinder und Erwachsene. Es gibt eine Menge schöner Strecken, die fürs Radfahren ideal sind.

Dicht beim Hardanger Feriesenter gibt es eine herrliche, fast unbefahrene Straße, die direkt entlang am Fjord nach Øystese führt. Für den Rückweg nimmt man den Fußweg und den Radweg, bis man nach Børve abbiegt. Hier wird die Umgebung schöner und schöner, wenn man dem sanften Gefälle Richtung Neshagen zurück zum Hardanger Feriesenter folgt.

Steinsdalen, außerhalb von Norheimsund, and Fitjadalen, außerhalb von Øystese, bieten auch schöne Fahrradstrecken.

Wir können in der Rezeption weiterhin Strecken mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden und Längen vorschlagen. Ob sportlich oder unsportlich, je nach Umgebung oder ob kleine Kinder dabei sind, wir schlagen die passenden Routen vor.


Folgefonna Sommarskisenter

Das Folgefonna Sommer-Skisenter ist das südlichste Skigebiet Norwegens. Die Höhe der Abfahrt ist 250 Meter und mit 1100 Metern ist sie die Längste ihrer Art.

Eine befestigte Straße geht hinauf zum Skigebiet. Der Parkplatz grenzt an den Folgefonna Kiosk. Das Service Gebäude hat sowohl Erfrischungsgetränke und Essen, wie auch einen Ski- und einen Snowboard Verleih. Das Gebiet hat eine Buckel Piste und eine Springschanze, und bietet einige gute off-piste Skifahrtmöglichkeiten. Die Saison beginnt normalerweise an Ostern und dauert bis August an.

Denken Sie bitte an Sonnencreme und warme Kleidung, da das Wetter unerwartet wechselt.

Hier weitere Informationen zu Folgefonna Sommarskisenter (externer Link)

Folgefonna Sommarskisenter ist auch ein Startpunkt für begleitete Touren auf den Gletscher. Weitere Infos findet Ihr hier: Folgefonna Nationalpark